Die schönsten Skigebiete in Südtirol

Im italienischen Südtirol finden Sie alles, was Sie für einen wunderschönen Skiurlaub an Silvester benötigen. Die wundervolle winterliche Landschaft mit ihren schneebedeckten Bergen und reizvollen Wäldern lädt dabei nicht nur zum Skifahren und Snowboarden ein. Auf den vielen Wanderwegen und Loipen der verschiedenen Skiregionen können Sie in aller Ruhe und Entspannung den Ausblick genießen und so je nach Lust und Laune ein aufregendes oder aber auch ein geruhsames Jahresende verleben. Für eine leichtere Auswahl zwischen den Gebieten haben wir für Sie an dieser Stelle eine kleine Auflistung der beliebtesten Skiorte vorbereitet.

SKIGEBIET ALTA BADIA

Silvester in Alta Badia bedeutet für Sie Skivergnügen im Herzen der Dolomiten, denn hier befindet sich das Dolomiti Superski Skigebiet, welches nach eigener Aussage als das größte und abwechslungsreichste Skigebiet weltweit gilt.

Auf einer schneesicheren Höhenlage zwischen 1500 und 3269 Metern erleben Sie hier den puren Ski-, Snowboard- und Langlaufspaß. Für optimale Skiverhältnisse sorgt dabei der außergewöhnlich pulvrige Schnee, welcher nach Expertenmeinung auf die besonders niedrige Luftfeuchtigkeit in dieser Region zurück zu führen ist.

Für Skifahrer und Snowboardfreunde stehen im gesamten Skigebiet etwa 1,2 Kilometer bestens präparierte Pisten zur Verfügung. Ein spezielles Highlight ist dabei bei vor allem die interessante Kombination aus Wintersport und exklusiver Gastronomie, die Ihnen hier geboten wird. Das sogenannte Sciare con gusto umfasst mehrere Initiativen und Events, zu denen unter anderem 'Sternenküche auf der Berghütte', 'Chef's Cup Südtirol', 'Frühstück mit Pulverschnee', 'Gourmet Ski Tour Heilig Kreuz', 'Die Dolo"mythischen" Gourmet Restaurants' sowie 'Kochkurse bei der Bergbäuerin: die ladinischen Gerichte' gehören.

Wer sich nur auf den sportlichen Aspekt konzentrieren möchte, ist mit den 52 modernen Liftanlagen und der direkten Skiverbindung zu mehr als 500 Kilometern Pisten um den Sellastock bestens versorgt. Auf den breiten, sonnigen Pisten bestehen zudem großartige Voraussetzungen zum Carven, Snowboarden und Freeriden, so dass Sie sich entsprechend Ihrer Fähigkeiten und Ansprüche in jeder Hinsicht befriedigt sehen werden.

Mehr Infos

 

SKIREGION GITSCHBERG

Rund um den 'Gitsch', wie der Berg von den Einheimischen liebevoll genannt wird, liegt die Skiregion Gitschberg in einer idealen Höhenlage zwischen 1,4 bis 2,5 Kilometern. Hier werden die Pisten mit den modernen Beschneiungsanlagen das ganze Jahr gut in Schuss gehalten, so dass sich Ihnen ein optimales Wintersportvergnügen bietet.

Für Kinder und Anfänger stehen Ihnen dabei zunächst 2 kleine Schlepplifte mit dazugehörigen Übungshängen zur Verfügung, an denen Sie und Ihren Kleinsten die ersten Schritte und Erfahrungen im Schnee machen können. Die versierteren Skifahrer dagegen nutzen die 8er-Kabinenbahn 'Nesselbahn', um den Gipfel des Gitschberges in ca. 15 Minuten zu erreichen.

Oben angekommen, liegen breite und gut einsehbare Pisten vor Ihnen, die sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen noch jede Menge Spaß und auch Herausforderungen bieten. Neben der schwarzen Abfahrt 'Sergerwiese', die wirklich nur für Profis zu empfehlen ist, zeigt sich das gesamte Gebiet jedoch hauptsächlich von seiner familienfreundlichen Seite. Silvester in Gitschberg verheißt somit für alle einen wunderschönen Jahresabschluss im Schnee.

Mehr Infos

 

SKIREGION im JOCHTAL

Silvester im Jochtal bedeutet ein Fest zum Jahresabschluss, das eingebettet zwischen Almwiesen und leicht ansteigenden Bergflanken stattfindet. Besonders hervor zu heben ist dabei, dass das Skigebiet im Jochtal in der Saison 2008/ 2009 die Auszeichnung 'Top für Anfänger' von skigebietetest.de erhielt und somit beste Bedingungen für einen optimalen Einstieg in den Wintersport garantiert.

Auf insgesamt 21 Kilometern gut präparierter Pisten können hier sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene ihrer Leidenschaft nachgehen und ihre Fähigkeiten sogar noch erweitern, während die Profis bzw. die Liebhaber der Geschwindigkeit unter Ihnen auf der homologierten Piste einmal Rennspaß pur erleben können.

Der 'Bambino Club' bietet dagegen den kleinen Besuchern mit Skikindergarten sowie optimaler Betreuung wundervolles Wintervergnügen. In dem großen, abgegrenzten Snowpark können sie nicht nur die Highlights Bambino Express, Bambino Zelt, die Tubing-Bahn und den Bunging-Tunnel ausprobieren, sondern gleichzeitig unter der Anleitung erfahrener Skilehrer ihre ersten Schritte im Schnee machen.

Neben den beliebten Abfahrten werden aber auch Langläufer und Rodelfans nicht zu kurz kommen. Schneeschuhwanderungen, Langlauftouren, Rodelspaß und romantische Schlittenfahrten sind dabei nur einige der sportlichen Aktivitäten, denen Sie zusätzlich nachgehen können.

Mehr Infos