Silvester Hotel

Urlaub buchen





 
Buchen Sie Ihren nächsten Urlaub doch einfach Lastminute auf www.ab-in-den-urlaub.de


Silvester im Hotel kann Ihnen viele Annehmlichkeiten bieten. Von klein und gemütlich bis gross und pompös haben Sie alle Wahlmöglichkeiten, um sich Ihr Silvester so zu gestalten wie Sie es möchten.

Die Begrifflichkeit des Hotels stammt dabei ursprünglich aus dem Französischen und bezeichnete im Frankreich des 17. Jahrhunderst vor allem noble Stadthäuser, die dem Adel vorbehalten waren. Aufgrund der repräsentativen Ausstattung solcher sogenannter Stadtpalais ging der Begriff Hotel im späteren Zeitverlauf ebenso auf Gästehäuser gehobenen Anspruches über und fand dadurch seinen Weg in den heutigen Sprachgebrauch. Das erste namentliche Hotel wurde dagegen 1774 von dem Friseur David Low im Londoner Covent Garden unter dem Titel 'Grand Hotel' eröffnet und unterschied sich von den bis dahin bestehenden Gastwirtschaften, die lediglich auf möblierte Zimmer oder Verköstigung ausgerichtet waren.

Zu seiner heutigen Bedeutung kam das Hotel jedoch endgültig erst während der europäischen 'Belle Epoque' (etwa 1884 bis 1914), in welcher der gründerzeitliche Bauboom sowohl in den Städten Europas, als auch im Kurwesen nicht nur zur Errichtung von Repräsentativbauten, sondern auch von großen monumentalen Kurhotels von schlossartigem Charakter führte, die immer mehr an Bedeutung gewannen. Vor allem nach dem 2. Weltkrieg kam es letztendlich zur Entstehung der heute weltweit verbreiteten Hotelketten, die sich ausgehend von den USA rund um den Globus erstrecken und teilweise zu Hunderten unter ein und derselben Verwaltung stehen.

Dennoch ist Hotel natürlich nicht gleich Hotel, denn neben grundlegenden Gemeinsamkeiten in der Ausstattung, so wie zum Beispiel einer besetzten Rezeption, Zimmern mit Bett und Bad sowie der hauseigenen Gastronomie, kommen je nach Hotelgröße und Preisklasse mehr und mehr Möglichkeiten dazu, sich unterbringen und verwöhnen zu lassen. In erster Linie unterscheiden sich Hotels also vor allem in den Kategorien Komfort und Preis, welche Sie anhand der vorhandenen Hotelsterne jedoch recht schnell ablesen können.

Weitere Unterscheidungskriterien der Hoteltypologie lassen sich zumeist durch die Bedürfnisse der Gäste erkennen, so gibt es beispielsweise spezielle Hotels, die sich allein am Aufenthaltszweck orientieren. Zu dieser Gruppe gehören unter anderem Kurhotels und Wellnesshotels. Eine andere Möglichkeit der Einstufung ist die Lage des Hotels selbst, die sich in vielen Fällen aus der Verkehrsverbindung heraus ergibt (Bahnhofshotel, Flughafenhotel usw.), aber auch die nähere Umgebung kann hier bei der Bezeichnung ausschlaggebend sein, zum Beispiel bei Stadthotels und Landhotels sowie Berghotels, Seehotels, Strandhotels und Parkhotels. Alles in allem gibt es also eine Menge Dinge zu beachten bei der Auswahl des für Sie passenden Etablissements.

Bei uns finden Sie zu diesem Zweck exklusive Silvesterangebote, die auf Ihre Wünsche zugeschnitten sind. Egal, ob Sie lieber Großstadtflair oder die entspannte Atmosphäre einer kleinen Stadt geniessen wollen, hier bieten wir Ihnen eine breite Palette an Übernachtungsmöglichkeiten.