Silvester 2014/2015 in Wien

Wien ist nicht nur die Hauptstadt der Republik Österreich, sondern mit rund 1,7 Millionen Einwohnern zugleich ihre größte Metropole sowie eines der neun österreichischen Bundesländer. Die ehemalige Hauptstadt des Heiligen Römischen Reiches und kaiserliche Reichshaupt- und Residenzstadt der Habsburger galt dabei über Jahrhunderte als kulturelles und auch politisches Zentrum innerhalb Europas. Silvester in Wien 2014/2015 verspricht zunächst also einen interessanten Einblick in lebendige Historie, welcher den Jahreswechsel vor der eigentlichen Party vor allem für Geschichtsliebhaber zu einem spannenden Erlebnis machen kann.

Die neuesten Silvesterveranstaltungen aus Wien

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.

Als zehntgrößte Stadt der EU ist Wien heute nicht nur ein internationaler Tagungs- und Kongressort, sondern zugleich natürlich auch ein attraktives Reiseziel für Touristen aus aller Welt. Gerade an Silvester in Wien 2014/2015 erleben Sie im kulturellen Bereich eine umfangreiche Auswahl an verschiedensten, auch traditionellen Events, wie zum Beispiel den alljährlichen Kaiserball in der Wiener Hofburg, den Wiener Silvesterpfad sowie das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker. Das aufregende Nachtleben der österreichischen Hauptstadt sorgt dagegen mit seinen diversen Clubs, Discos und Bars für intensives Tanzvergnügen bis ins neue Jahr und ausgelassenen Partyspaß. Wer international feiern will, ist in Wien an Silvester 2014/2015 genau richtig.