Silvester in Minden

Minden präsentiert sich seine Besuchern getreu dem Motto 'seit 789 merk-würdig' und spielt damit auf die erste historische Erwähnung der Stadt im Jahre 789 an. Die über 1200jährige Geschichte Mindens lebt dabei im Stadtbild weiter und bietet Ihnen eine wunderschöne Kulisse für einen Aufenthalt und ebenso für ein aufregendes Silvester 2016/2017. Die Stadt selbst liegt umgeben von Natur pur am Wasserstraßenkreuz von Weser und Mittellandkanal und gilt mit ihren rund 83 000 Einwohnern als kultureller Mittelpunkt sowie Verwaltungs- und Wirtschaftszentrum des Kreises Minden-Lübbecke. Da Minden Mitbegründer des Städtebündnisses der Hanse war, ist der Stadtkern hier selbstverständlich noch stark geprägt durch mittelalterliche Kirchen, schmuckvolle Bürger- und Kaufmannshäuser, die eine Stadtrundfahrt mehr als empfehlenswert machen. Dieses aufregende kulturelle Programm sowie die zahlreichen anderen Freizeit- und Sportangebote verleihen Minden einen abwechslungsreichen Charakter und Charme, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Silvester in Minden gestaltet sich bereits aufgrund der zahlreichen Touristenpauschalen besonders reizvoll, mit denen die Stadt ihre Gäste zu locken gedenkt. Gerade zum Jahreswechsel dürfen Sie hier beispielsweise also mit einer Vielzahl an interessanten und aufregenden Arrangements rechnen, die Ihnen  von den Hotels und Unterkünften Mindens zu diesem Zweck geboten werden. Köstliches Dinieren und beinahe königliches Wohnen sind dabei nur einige Vorzüge, die an dieser Stelle Erwähnung finden sollten. Sind Sie dann erst einmal in Minden angekommen, können Sie Ihr Hotel als Ausgangspunkt für die vielen Programmpunkte zum Jahreswechsel nutzen und die Stadt für sich erkunden. Erleben Sie dabei Kultur pur oder mitreißende Parties sowie das lebendige Nachtleben Mindens. Alles, was Spaß macht, finden Sie hier nämlich auf einmal.