Silvester in Warschau

Die größte Stadt Polens ist gleichzeitig seine Hauptstadt, Warschau, die gemessen an ihrer Einwohnerzahl darüber hinaus die achtgrößte Stadt der Europäischen Union darstellt. Die ebenfalls zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannte Altstadt Warschaus bietet neben beeindruckender Architektur auch einige sehenswerte Plätze, so den dreieckigen großen Schlossplatz, welcher südlich, östlich und nordwestlich von interessanten Bauten begrenzt wird. Der historische und geografische Mittelpunkt der Altstadt ist jedoch der prächtige Marktplatz, der bereits im 13. Jahrhundert angelegt und damals hauptsächlich von Kaufleuten und Handwerkern bewohnt wurde.

Das Silvesterfest in Warschau bietet Ihnen neben kulturellen Sehenswürdigkeiten und einem aufregenden Nachtleben aber vor allem die Möglichkeit, einen interessanten Einblick in die Gepflogenheiten der Warschauer zu erhalten, die es in der letzten Nacht des ausklingenden Jahres im Vergleich zu unseren Traditionen eher etwas dekadenter lieben. Silvester in Polen - und damit in Warschau - ist nämlich ein Fest der Reichen.

Da Weihnachten hier als wichtigstes Familienfest gilt, wird der Jahreswechsel natürlich komplett anders aufgezogen und das Motto lautet: 'Ball, Ball und noch mehr Ball'. Während die Jahreswende auf dem Land also kaum gefeiert wird, erfreut sich die Elite in der Stadt an rauschenden Tanzveranstaltungen, die schon vor dem Zweiten Weltkrieg der Höhepunkt im Leben einer jeden Offiziersgattin darstellten.

Hier wird nicht aufs Geld geachtet. Sollten Sie das nötige Kleingeld zur Hand haben, ist es auf jeden Fall ein Muss, an einem so traditionellen Silvesterball teilzunehmen. Bewundern Sie die Damen in ihren eleganten Roben und die Herren in ihren adretten Anzügen und seien Sie Teil einer so pompösen Veranstaltung, wie Sie sie möglicherweise vorher noch nie erlebt haben.

Selbstverständlich bietet Warschau in der letzten Nacht des Jahres aber auch für den kleinen Geldbeutel noch ausreichend Spaß, den Sie dabei vor allem in den vielen Bars und Clubs der Stadt vorfinden werden. Hier trifft sich die zumeist jüngere Generation und tanzt bei ausgelassener Livemusik und leckeren Cocktails bis in die frühen Morgenstunden. Für einen Einblick in die Mentalität der Warschauer ist dies ein ebenso geeigneter Anlaufpunkt. Wo auch immer Sie also das neue Jahr begrüßen, es wird unter Garantie ein mehr als erlebnisreicher Abend.